Samstag, 14. April 2012

Backpulver-Haarwaschung

Diese Backpulver-Haarwaschung habe ich auch aus dem Buch Curly-Girl. Ich verwende sie immer dann, wenn ich das Gefühl habe, meine Haare überpflegt zu haben oder wenn ich doch mal wieder eine Zeit lang Shampoo mit Siliconen verwendet habe.

Ihr braucht:
250 ml kochendes Wasser
1 Päckchen Backpulver

Beides langsam und vorsichtig zusammenmischen (es schäumt sehr doll!) und abkühlen lassen.

So wendet ihr es an:

Haare nass machen. Etwas Conditioner im Haar verteilen. Das Backpulverwasser noch mal umrühren und über die Haare geben, einmassieren und 2 Minuten einwirken lassen. Mit kalten Wasser ausspülen und dann wie gewohnt die Haare waschen und stylen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen