Montag, 30. April 2012

Sangria

Dieser Sangria ist sehr lecker, nicht  so süß und flach wie der billige aus dem Supermarkt und macht  auch keine Kopfschmerzen.


Sangria

1 l guten halbtrockenen Rotwein
1 l Orangensaft
1 l Mineralwasser, mit viel Kohlensäure
120 ml Strohrum
4-6 EL Zucker

Zucker im Orangensaft und Rum auflösen, Rotwein unterrühren, vorsichtig mit dem Mineralwasser auffüllen - in 2 1,5 l Flaschen abfüllen, kalt stellen und dann genießen!

Kommentare:

  1. Na, das mit den Kopfschmerzen hängt wohl auch von der getrunkenen Menge ab, was?? ;-))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich! Wenn du eine oder zwei Flaschen Wein am Abend trinkst, kann es auch leicht passieren, dass am nächsten Morgen der Kater grüßt!

      Löschen