Mittwoch, 4. April 2012

Schnelle Käsesahne

Dieses Dessert habe ich vor kurzem erfunden, als wir Besuch hatten, aber nicht wussten, was wir als Dessert servieren sollen,

Zutaten für 6 Personen:

12 Ingwer-Kekse
80 g Flüssige Butter
250 g Quark
250 g Joghurt
1 Glas Lemon-Curd
1 Becher Schlagsahne

Kekse grob zerbröseln, mit der Butter vermischen und auf Dessertschälchen verteilen. Sahne steif schlagen, Quark, Joghurt und Lemon-Curd vermischen, die steif geschlagene Sahne unterheben und diese Masse auf die Keksbrösel verteilen, kühl stellen.

Kommentare:

  1. Ui, das Dessert würde mir aber auch schmecken ich liebe nämlich dieses Lemon-Curd.
    Ganz liebe Grüße von der Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dass wird dir bestimmt schmecken. Es ist auch schnell gemacht!

      Löschen