Montag, 30. April 2012

Super leckerer Nudelsalat

Letzten Samstag war in Klugham das Firstbierfest. Und es wurde gegrillt. Meine Mutter und ich haben einen Kartoffel und Nudelsalat mitgebracht - und hier ist das Rezept für den Nudelsalat

Nudelsalat
(Für 12 Personen)

500 g Spirelli
400 g gekochter Schinken
500 g junger Gauda am Stück
3 Dosen Mais
1 Salatgurke
400 g Mayonnaise
2 Becher griechischer Joghurt
1 Päckchen Iglo TK-Dill oder 1 Bund frischer Dill
6 EL Weißweinessig
6 EL Sonnenblumenöl
Salz, Pfeffer

Nudeln nach Packungsangabe al dente kochen, abgießen und abschrecken.
Vom Schinken evtl. den Fettrand entfernen und in feine Streifen Schneiden. Vom Gauda evtl. de Rinde entfernen, in Scheiben schneiden und dann in Streifen oder Würfel schneiden. Die Maisdosen Öffnen und den Mais zum abtropfen in ein Sieb geben. Die Gurke schälen, der Länge nach halbieren, das Kerngehäuse entfernen und die Gurke in kleine Würfel schneiden. Mayonnaise, Joghurt, Dill und Essig miteinander verrühren, Öl unterheben. Nudeln, Schinken, Gauda, Mais und Gurke in eine große Schüssel geben, das Dressing darüber verteilen und gut unterheben, abschmecken und durchziehen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen