Samstag, 1. September 2012

Schweinefilet mit Oktoberfestbier

Schweinefilet mit Oktoberfestbier
Bild

Zutaten:
1 Schweinefliet (ca. 500 g)
Salz, Pfeffer,
Öl zum Anbraten
4-6 Zwiebeln
1/2 Brühwürfel
Butter
1 Zweig Rosmarin
150 ml Oktoberfestbier von Hacker Pschorr



Schweinefilet trockentupfen, Salzen. In Öl von beiden Seiten scharf anbraten, Pfeffern. Fleisch herausnehmen, Zwiebeln im Bratfet braten, bis sie Farbe angenommen haben. den Brühwürfel über die Zwiebeln krümeln. Fleisch wieder dazu geben, Bier angießen, Butter auf das Fleisch legen und die Rosmarinnadeln über Fleisch und Zwiebeln streuen. Bei 180 °C 10 Min. im Backrohr garen.
Dazu schmecken Pfifferlinge, Nudeln und natürlich das Oktoberfestbier

1 Kommentar:

  1. Das ist ein tolles Rezept, Eva.Maria, mit dem wir uns demnächst Oktoberfest-Feeling in den Norden holen werden, sobald wir ein passendes Bier gefunden haben. Denn ein norddeutsches Pils ist bestimmt nicht wirklich dafür prädestiniert.

    Einen lieben Gruß schickt dir
    Günter

    AntwortenLöschen