Samstag, 20. Oktober 2012

Apfel-Gewürz-Tee

Als ich neulich in unserem Vitalia-Markt (so ähnlich wie ein Reformhaus, blos so ähnlich wie ein Discounter aufgemacht und größer) kurz in einem Buch für Tee-Rezepte geschaut hatte, las ich was, wie man Apfeltee selber machen kann.
Da das Rezept sehr einfach ist, machte ich es daheim in einer Variante nach:

Für 2 Becher
1/2 l kalkarmes Wasser (mit Britta gefiltertes Wasser)
3 getrocknete Apfelringe
1 Nelke
1 Sternanis
1 Zintstange
2 EL Zitronensaft
1-2 EL Agavensüße

Apfelringe klein schneiden. Mit dem Wasser und den Gewürzen zum kochen bringen. Vom Herd nehme, abgedeckt 25 Min. stehen lassen. Zitronensaft und Agavvensüße hinzfügen. Den Tee in Tassen abseihen und genießen! 

Kommentare:

  1. Wenn man noch trockenen Weisswein dazu gibt, hat man einen leckeren hellen Punsch, gell, Orangenminze???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub auch, dass das mit Weisswein ein leckerer Punsch wird! Wird bestimmt demnächst mal ausprobiert!

      Löschen