Sonntag, 25. November 2012

heiße Schokolade a la Urgeschmack

Ich liebe heiße Schokolade. Blos seit dem ich versuche, mich nach Paleo zu ernähren, habe ich keine mehr getrunken - zu viel Industriezucker. Ich hab da nur heiße Schokolade mit diesem Kakaopulver mit viel Zucker und Aromen gekannt und geliebt. Nun habe ich in dem Urgeschmack Dessertbuch ein Rezept für heiße Schokolade ohne dem Zuckerkakao gefunden. Sie ist sehr lecker, jedoch auch sehr gehaltvoll und eigentlich eine Mahlzeit für sich.

heiße Schokolade

Zutaten für 1 Tasse
1 Ei
125 ml Sahne
125 ml Milch
2 TL echtes Kakaopulver
1 1/2 EL Ahornsirup/Honig/Agavensirup

Alles zusammen in einem Topf verrühren und unter rühren erhitzen, nicht kochen - Fertig!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen