Samstag, 23. Februar 2013

Blumen-Deko

ihr braucht für diese Deko:

1 große Vase
1 Packung Wasserperlen
Wasser
4 Zweige (einfach was der Florist grad hat - mir fällt grad nimmer ein was für eine Pflanze das ist)
Weiße, gelbe und orange Servierten
dünner Messingdraht

So wird es gemacht:

Zuerst spült ihr die Vase kurz aus. Nun gebt ihr die Wasserperlen in die Vase hinein und begießt sie mit Wasser (mind. 25 %). Ich habe aus folgenden Gründen Wasserperlen verwendet _

- 1. Das Blumenwasser schaut nicht so schnell "eklig"
- 2. Die Zweige stehen stabiler.

Nun stellt ihr die Zweige in die Vase, davor schneidet ihr aber noch die Zweige ein wenig Schräg ab, so dass sie wieder besser Wasser aufnehmen können.

Nun nehmt ihr euch eine Servierte. von der schneidet ihr ein viertel ab und faltet eine Zieharmonika daraus. um diese herum legt ihr ein Stück von dem Messingdraht (beachtet bitte dabei, dass ihr noch Draht zum Befistigen der Blumen an den Zweigen braucht). Nun schneidet ihr an beiden Enden entweder rund oder eckig gleich viel ab.
Nun wird die Servierte wieder ein wenig aufgefaltet. Jetzt die einzelnen Serviertenlagen vorsichtig auseinanderzupfen - so entsteht der "Blumeneffekt".

Ich hoffe, dass ich es so einigermaßen erklären konnte!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen