Sonntag, 10. Februar 2013

Feuchtigkeitsspendende Handcreme

Auch dieses Rezept ist wieder aus dem Hobbythekbuch Spezial Natürliche Kosmetik selbstgemacht.

Feuchtigkeitsspendende Handcreme

Fettphase
6 ml Aprikosenkernöl
1 1/2 TL Emulsan II
1/4 TL Cetylalkohol
1 TL Shea-Butter

Wasserphase
25 ml abgekochtes Wasser
1 TL Glycerin

Wirkstoffe:
5 Tropfen Meristem-Extrakt
1/2 TL D-Panthenol
1/2 TL Vitamin-E-Acetat
6 Tropfen Paraben

Alle Zutaten der Fettphase sanft erhitzen bis die Masse klar ist.
Alle Zutaten der Wasserphase erhitzen. Wasserphase in die Fettphase rühren. So lange rühren, bis die Creme handwarm ist. Dabei kann es mal einem so vorkommen, als würde die Creme gerinnen oder klumpen. Dann einfach zwischendrinn mit einer Gabel kräftig und schnell rühren, dann verbindet sich alles wieder schön. Bei handwärme die Wirkstoffe nach und nach unterrühren und in ein sauberes Dösschen füllen. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen