Sonntag, 29. Dezember 2013

Nougat-Glace

Letztes Jahr habe ich auf Vox beim Perfekten Dinner gesehen, wie jemand dieses Nougat-Glace gemacht hat. Wir beschlossen, es gleich für das Weihnachtsmenü zu machen.
Es ist soo lecker geworden! Normalerweise mögen unsere Männer (mein Vater, mein Bruder und mein Opa) keine Nachspeise nach dem Essen, aber das haben wir alle sehr gerne gegessen.
Deshalb entschlossen wir uns, es dieses Jahr wieder zu machen.

Hier kommt ihr zu dem Rezept.

Heuer habe ich statt 3 EL Honig und 1 TL Glucosesirup nur 3 1/2 EL Barsirup verwendet. Honig verträgt meine Mutter leider nicht und ich habe keinen Glucosesirup gefunden. Es funktionierte trotzdem wunderbar!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen