Montag, 12. Mai 2014

Was gab es am 12.05.2014 zum essen

Ich hatte zwar heute was zum Frühstücken dabei (Paleo Granola und ein gekochtes Ei + Sahne für Kaffee), andererseits wollte ich mal das intermittend fasting ausprobieren. intermittend fasting bedeutet unterbrochenes Fasten. Also man Fastet jetzt nicht 4 Wochen am Stück, sondern jeden Tag (was wir durch das Schlafen ja sowieso schon machen) eine gewisse Zeit lang. Manche Fasten jeden Tag eine bestimmte Zeit lang und lassen sich nur für wenige Stunden ein Zeitfenster zum Essen. Da ich mich nicht unter Druck setzen wollte, nahm ich mir vor, einfach zu schauen, wie lang ich ohne Essen auskomme. Wann ich Hunger bekomme und so weiter. Ich hatte echt bis zum Mittagessen keinen Hunger. Ich brauchte weder das Granola, noch das Ei noch einen Kaffee mit Sahne. Ich hielt insgesammt 14,5 Stunden aus. Es wäre schön, wenn es immer so gehen würde, weil es vieles einfacher machen würde.
Ich würde einerseits gerne daheim Frühstücken, wie zum Beispiel frische Smoothies, Rührei, Omelett etc. Nur mag ich deswegen nicht früher aufstehen. Bei dem Frühstück im Büro schmecken mir die Sachen nicht, weil ich sie lieber frisch mag. Wenn ich jetzt gar nichts mehr zum Frühstücken bräuchte, wäre das Ideal! Bin mal gespannt, wie sich das so weiter entwickelt!
Zum Mittagessen hatte ich auch noch nicht wirklich Hunger, aber ich habe dennoch was gegessen, nicht dass mir Nachmittags die mitgebrachten Snacks nicht reichen. Es gab zuerst einen Teller Hühnersuppe mit Eistich, danach Gemüsecurry mit Reis. Zum Nachtisch ein paar Bananenchips. Ich habe welche ohne gehärtete Fette gefunden - und sie schmecken echt sehr lecker!
Am Nachmittag hatte ich um 15:00 richtigen Hunger, der mit einen Kaffee mit Sahne nicht weggehen wollte. Dann gab es das Granola und ein Ei mit Kräutersalz. Das hält mich bis jetzt satt. Schön langsam merke ich aber, dass der Hunger wieder zurück kommt. Wahrscheinlich mache ich mir Reis mit Ei und irgendwas dazu.
Ich habe mich übrigens am Samstag vor dem Cheaten und heute nach dem Cheaten gewogen. Ich habe nicht zugenommen, sondern 100 g abgenommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen