Dienstag, 3. Juni 2014

Tagescreme für das Gesicht

Hier kommen alle Tagescremes für das Gesicht:

1. alverde Sensitiv Tagescreme Hamamelis Kamille für sensible Haut
Beschreibung:
Sensitiv:

  • Die schnell einziehende Rezeptur mit Hamamelisblätter- und Kamillenblütenextrakt beruhigt die sensible Haut und hilft ihre natürliche Regeneration zu unterstützen.
  • Das natürliche Gleichgewicht der empfindlichen Haut wird bewährt und harmonisiert
Pflege und Schutz:
  • Die Formulierung mit wertvollen pflanzlichen Omega 3+6+9-Fettsäuren und Vitamin E hilt bei regelmäßiger Anwendung die natürliche Barrierefunktion der Haut zum besseren Schutz von äußeren Einflüssen zu unterstützen.
  • Sorgfältig ausgewählte Hautpflegeöle sowie  Mango- und Shoreabutter schenken ein angenehm weiches, geschmeidiges  Hautgefühl.
  • Die Haut wird nachhaltig mit Feuchtigkeit versorgt und damit vor Austrocknung geschützt.
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Vegan.
Meine Meinung:
Die Tagescreme richt angenehm nach Kräutern. Leider lässt sie sich meiner Meinung nach schwer dosieren. Ich habe immer zu viel erwischt. Das ist schade, da sie sonst länger reichen würde. Sie ist sehr ergiebig und hält lange an. Leider muss man, wenn man sich danach schminken will, lange warten, bis die Creme eingezogen ist. Wenn sie aber dann das irgendwann mal getan hat, hat man eine seidige Haut. Mit der Zeit hat mich die Creme irgendwie gelangweilt und wurde mir lästig. Ich war froh, als sie endlich aus war. 
Ich kann diese Creme jeden empfehlen, der eine echt empfindliche Haut hat, die gleichzeitig sehr trocken ist. Für Mischhaut oder sogar fettende Haut ist diese Creme nichts, da sie zu reichhaltig ist. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen