Samstag, 7. Juni 2014

Was gab es am 06.06.2014 zum essen?

Zumn Frühstück gab es Knäckebrot mit Butter und dem letzten Fitzelchen Konfitüre.
Zum Mittagessen gab es was neues. Glasierte Hünchenbrust mit Salat und Reisnudeln von Jamie Oliver. Ich war wie so oft zuerst sehr skeptisch, ob dass wohl schmeckt. Aber dann habe ich sogar vom grünen Salat mit den Reisnudeln mehrmals nachgenommen. Das war sooo lecker! Ich schau mal, dass ich demnächst hier euch das Rezept rein schreibe.
Abends gab es Gemüse mit Reis und einen alkoholfreien Hugo, mit selbergemachten Hollunderblütensirup.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen