Sonntag, 6. Juli 2014

Schnelle Buttemilch-Kirsch-Kuchen von Enie

Vorgestern hatte meine Mutter Geburtstag und hat mich gebeten, für die Feier einen Kuchen zu backen. Eigentlich hatte ich vor, irgendwelche tollen Erdbeer-Cupcakes zu machen. Aber da es ja am Freitag heiß werden sollte, machte ich lieber den Buttermilch-Kirsch-Kuchen von Enie. Der schmeckt super, ist schnell gemacht und wird bald wieder für ein anderes Fest gebacken.

Zutaten:
4 Tassen Mehl
2 Tassen Zucker
2 Tassen Buttermilch
3 Eier
1 Päckchen Backpulver

1 Glas Kirschen

2 Päckchen (a 100 g) Mandelblättchen
1/2 Tasse Zucker

2 Tassen (ca. 1 1/2 Becher) Sahne

Backofen auf 200 Heißluft vorheizen. Kirschen abtropfen lassen. Mehl, Zucker, Buttermilch, Eier und Backpulver mit dem Handrührgerät zu einem Teig verarbeiten, auf eine gefettete Fettpfanne streichen. Mandeln mit Zucker vermischen. Kirschen auf dem Teig verteilen, Mandel-Zucker-Mischung darüber streuen. Ca. 20. Min. backen. die Sahne noch auf dem heißen Kuchen gleichmäßig verteilen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen