Freitag, 8. August 2014

Was gab es am 07.08.2014 zum essen

Gestern gab es zum Frühstück ein süßes Rührei, das Rezept poste ich die Tage noch, da ich es auch als Gastbeitrag für Céciles Cupcake-Cafe verwende. Dieses Rührei ist dank Haferkleie, Eier, etwas Zucker und Süßstoff niedrig im Kohlenhydrate. Danach gab es einen Becher Cappuccino.

Zum Mittagessen gab es Rösti, dieses Mal zum ersten mal selber gemacht. Erst mit Putenbrust, natur gebraten und danach mit Apfelkompott. Man war das lecker!

Zum Abendessen gab es Tomate-Mozzarella mit Knäckebrot.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen